Stefan Otto

„So schee scho“ - Münchenpremiere

 

***Münchenpremiere***

Auf der Bühne mit seiner Gitarre, da fühlt sich der Dingolfinger Kulturpreisträger

sichtlich sauwohl und wenn er dann auch noch zwischendurch spontan mit

seinem Publikum agiert – ist Stefan Otto in seinem Element. Und genau dieses

Gefühl hat ihn zu seinem neuen Programmtitel inspiriert: ”So schee scho”.

Den Fokus der neuen Bühnenshow setzt er wieder gezielt bei seiner

Königsdisziplin ein, dem umtexten vieler bekannter Hits zum mitraten – mit dem

er sich in die Herzen seiner Fans auf den bekannten und angesagten Bühnen in

Bayern und Österreich gespielt hat. Natürlich darf auch im neuen Musik-

Kabarett-Programm sein Keyboard, Waschbrett und die Fuß-Loop-Maschine

nicht fehlen. Hiermit erzeugt er mitreißende Rhythmen mit Bass und Schlagzeug,

dass es auf der Bühne „grad so scheppert“. Für Nichts ist sich der sympathische

Enddreißiger zu schade, um seine Alltagsgeschichten und Lieder in das perfekte

Gewand zu packen, welche geradezu so aus ihm heraussprudeln. Stefan Otto

versteht sein Publikum zu unterhalten, musikalisch vielseitig und voller absurder

Ideen, so dass den Besuchern beim Heimgehen nur eines in Erinnerung bleibt:

“So schee scho”.

Foto: Stefan Otto

28.12.2024 | Samstag
20:00 | Einlass ab 18:00
VVK € 28,50 / AK € 35,00
Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, können noch Restkarten an der Abendkasse erworben werden.

Zurück zur Übersicht